DEMENTALITY

© 2019 by dementality.com

Spenden

Zürcher Kantonalbank

IBAN: CH41 0070 0114 8027 6436 5

Konto lautend auf: Verein Dementality

"I begin with an idea, and then

it becomes something else."

Pablo Picasso

Unsere Idee

Dementality wurde mit der Idee "etwas ins Rollen bringen und bewirken"

im Jahr 2019 ins Leben gerufen.

Das Wort ist zusammengesetzt aus "Dementia" und "Mentality".

Deren Bedeutung ist grundlegend für das Denk- und Verhaltensmuster

einer verwandelten Persönlichkeit.

 

Dementality bezweckt, Demenzbetroffene und ihr Umfeld kontinuierlich und langfristig

in irgendeiner Form zu unterstützen und ihnen einen Hauch von Freude und Lebenslust

in dieser modernen Gegenwart zu verschaffen – auch wenn es im Endeffekt

nur für einen kurzen Moment ist.

 

Der erste Schritt in diese Richtung ist die Organisation einer Tavolata

in Zusammenarbeit mit diversen Mitwirkenden und Partnern.

 

"Eine Idee muss Wirklichkeit werden, bevor sie vom Winde verweht wird."

Inspiriert von Berthold Auerbach

 
Unsere Mission

Als Gründerinnen von Dementality stehen wir persönlich und täglich mit der Demenz in Verbindung. Darum haben wir für uns, Betroffene und ihre Angehörige, einen visionären Entscheid gefällt:
 
Jedes Jahr auf diese Krankheit aufmerksam zu machen, darüber zu sprechen und Betroffene langfristig zu unterstützen. Dementality soll durch zahlreiche Unterstützungen eine facettenreiche und neuartige Umgangsart mit dieser Krankheit begründen,

um Betroffenen glückliche Momente zu ermöglichen.

Wissend, dass diese Freude vergessen wird, das Umfeld aber noch lange davon erzählen kann.

Um diese Vision Wirklichkeit werden zu lassen,

führen wir jährlich mindestens eine Benefiz-Veranstaltung durch.

"Eine Mission der Begegnung und Erinnerung."

Su Chong und Youn-Chong Bak - Founder Dementality

 
Unsere Identität

Das Erscheinungsbild der Dementality ist out-of-the-box und komplett atypisch: so wie die Kunst.

Demenz ist nicht heilbar! Dennoch haben wir persönlich erfahren können,

dass es Möglichkeiten gibt, das Fortschreiten der Erkrankung zu verlangsamen.

 

Unser klares Ziel ist es, diese fortsetzende Thematik positiv zu beeinflussen;

indem stets Therapieformen und Behandlungen in unsere Benefiz-Veranstaltungen mit einfliessen.

 

Die Kreativität ist die Eigenschaft eines Menschen, schöpferisch oder gestalterisch tätig zu sein.

Durch das Entfalten und Ausleben dieses Wesenszugs in Form von Musik und Klang, Farben und Formen, Poesie und Sprache, Tanz und Bewegung, Performance und Gestaltung kann jeder Mensch Körper, Geist und Seele wieder in ein Gleichgewicht bringen, und sich wie auch die Mitmenschen

auf eine emotionale, tiefe und originelle Art erreichen.

 

Dies gilt auch für Menschen mit Demenz.

"Wir sind das, was wir tun."

Su Chong und Youn-Chong Bak - Founder Dementality