top of page

Kennen sie frühDemenz in ihrem näheren Umfeld?

 

Oder sind selbst davon betroffen?

Hier erfahren sie, wie Menschen, die an Alzheimer und den weiteren Formen der Demenz erkrankt sind, Hilfestellungen für das Leben mit Demenz im frühen Stadium in Anspruch nehmen können.

Mit menschenwürdigen und ganzheitlichem - ja wir nennen es holistischen Ansatz, bieten wir Therapien, Coaching und Gemeinschaft, die Menschen mit Frühdemenz und Angehörigen Stärkung, Entlastung und Unterstützung bieten.

Als unsere Mutter vor rund zehn Jahren mit Demenz diagnostiziert wurde, waren wir erstmal genauso verloren wie überfordert. Viele der gängigen Praktiken und Methoden konnten wir nicht mit dem Wohl unserer Eltern vereinbaren – tatsächlich exakt das Gegenteil. Damals fanden wir keine angemessenen Angebote für Frühdemenz.

Wir haben gesucht, geforscht, gelernt – und es zu unserer Mission gemacht, der Gesellschaft zu helfen, einen optimalen Gesundheitszustand aufrechtzuerhalten, bei der die natürlichen Selbstheilungskräfte durch erforschte therapeutische Ansätze aktiviert und gestärkt werden. Dabei achten wir spezifisch auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung.

Unsere Vision besteht darin, schweizweit führend in der ganzheitlichen Gesundheitsfürsorge zu sein. Mit einem ressourcenorientierten Ansatz: die Gesundheit von Menschen mit Frühdemenz sowie Angehörigen zu stärken, entlasten und zu unterstützen. Inklusive präventiver Aufklärung und Aktivierung der ganzen Gesellschaft.

Willkommen bei Dementality.

 

Mehr Gesellschaft für die Demenz.

MEHR GESELLSCHAFT
FÜR DIE DEMEMZ

Wir haben es uns zum Auftrag gemacht, der Demenz nicht die Stirn, sondern das Herz zu bieten. Denn über die Jahre hat sich spürbar gezeigt: Auch wenn das Hirn beeinträchtigt ist - das Herz wird nicht dement.

Nun wollen wir noch mehr Herzen mit Köpfchen berühren, Tabus lüften und Berührungsängste auflösen. Für alle die schon am Umdenken sind. Denn hier wird niemand vergessen.

THERAPEUTISCHE KURSE

Hier ist der Ort, wo fehlende Worte gehört werden.

 

Ein Ankommen, bei der die Schwelle der Berührungsängste tief ist. Eine familiäre Stube der Stärkung von Körper, Seele und Geist.

 

Angehörige und Betroffene finden bei uns Stärkung, Entlastung und Unterstützung.

Member mit wirkung

Wir streben eine Zukunft an, die Angehörige und Familien, insbesondre im Frühstadium der Demenz, in unsere Gesellschaft einbindet.

Hier erfahren sie mehr, wie Sie auf einfache Art und Weise Teil der wirkungsvollen Bewegung werden. Zum Beispiel als Member des Jahres, Gönner oder freier Unterstützer.

Gemeinsam möchten wir der Vision zum Wachstum verhelfen. Mitmachen kann jeder mit seinen Möglichkeiten.

HAUS deMEntality – ein Blick voll Vision

Willkommen im Jahre 2027!

Gemeinsam sitzen wir im Atelier der Erinnerung und brühen einen frischen Tee aus unserem Kräutergarten auf. Nach dem Mittagessen sind einige in die Küche und stricken Baumwoll-Garne zu lieblichen Kordeln, knacken eifrig die morgendliche Lieferung der Baumnüsse. Ich begebe mich nach aussen, wo gemütliche Tische zusammen den Kaffee in der Sonne geniessen. Man merkt sofort: hier geht alles ein wenig gemächlicher zu und her.

 

Die vitalen Snacks werden liebevoll von Menschen, die mit Demenz leben, auf die Teller gelegt. Doris hilft mit. Einmal in der Woche arbeitet sie in der Garten-Café – ein idealer Ausgleich als Mutter und den Wiedereinstieg in ein normales Arbeitsleben. Ob Alzheimer-Betroffene, Angehörige, Familien, Kinder - ja sogar Besucher, die einfach für die entspannte Atmosphäre oder dem hausgemachten Essen hinkommen – hier treffen sich Menschen von überall her. Unsere proaktive Botschaft scheint Früchte zu tragen, denn eine gesunde Ernährung steht zuoberst auf dem Menüplan der präventiven Möglichkeiten, im Hier und Jetzt schon vor Leid zu schützen. Auf dem Weg grüsse ich eine kleine Gruppe, die heute Nachmittag im Zoo die Zebras streifen werden. Der Yoga- und Tanzraum erfreut sich über regen Besuch. Für mich steht heute Coaching auf dem Programm. Tatsächlich haben wir es geschafft, Betroffene der Demenz zu aktivieren, sowie für Familien und Angehörige einen Ort zu erschaffen, wo sie ankommen dürfen und Raum für ihren Gemütszustand eröffnet wird. Im täglichen Leben finden sie hier Entlastung, Unterstützung und Stärkung. Wo auch die Seele schrittweise zur Ruhe kommen darf.

Willkommen im HAUS Dementality.

 

Mehr Gesellschaft für die Demenz. Das ist unser Wunsch.

Mehr Vision

Newsletter abonnieren

Vielen Dank für das Abonnement!

bottom of page