top of page
Eine Sinfonie der Gesellschaft.jpg

Eine Sinfonie der Gesellschaft

Unsere Zukunfts-Melodie tönt mehr nach einem Orchester als nach einem Solo-Act. Wir streben eine Zukunft an, die Angehörige und Familien, insbesondere im Frühstadium der Demenz, in unsere Gesellschaft einbindet. Und umgekehrt. In keinster Weise glauben wir, dass jemand in diesen Zuständen isoliert werden sollte. Im Gegenteil: Menschen mit Demenz im Frühstadium brauchen Aktivierung – nicht Stillstand, sie brauchen Austausch – nicht Isolation. Und letztlich Annahme und Zugehörigkeit – nicht Ausschluss. Angehörige brauchen Beratung und Unterstützung. Ebenso. Deshalb streben wir ein Miteinander an und dienen diesem Horizont.

"Mehr Gesellschaft für die Demenz" ist demnach weit mehr als ein Werbe-Slogan – es ist eine Einladung, Teil davon zu sein. Mitmachen kann Jede*r, mit seinen Möglichkeiten. Ob amtlich mit Ehre, einem finanziellen Zustupf oder eine Patenschaft übernehmen – sie formen das Jetzt und gestalten die Zukunft der Betroffenen, Angehörigen und Familien nachhaltig.

"Einsamkeit und das Gefühl unerwünscht zu sein, ist die schlimmste Armut."
-Mutter Teresa-

Kann man sich Demenz leisten?

In der Schweiz sind Betroffene ebenso wie Angehörige im Bezug auf finanzielle Unterstützung verschwindend gering bedient. Wenn man zudem die Entwicklung der letzten Jahre beobachtet, wächst die Kurve mit Demenz diagnostizierten markant in die Höhe. Diese Umstände werfen nicht nur Fragen über den Umgang dieser Situation auf, sie reissen in der Tat Löcher ins Portemonnaie. Die finanzielle Lage ist bei den meisten Angehörigen prekär und garantiert niemanden, über die Runden zu kommen. Somit ist jeder Beitrag Gold wert und macht einen enormen Unterschied im Alltag der Betroffenen und Angehörigen.

Mit Ihrer Mitgliedschaft unterstützen Sie unser Ziel, in der Demenz nicht mehr länger das Leben und das Herz zerstört.

Wir hoffen, dass in Zukunft Jede*r die nötige Unterstützung erfahren darf.

"Wir stehen Familien bei, die heute mit dieser Herausforderung kämpfen und arbeiten hart daran,

eine Zukunft zu schaffen, in der Demenz keine Rolle mehr spielt."
-Youn und Su Bak-

Member des Jahres

Member des Jahres

Als Member unterstützen Sie jährlich den Verein Dementality. Wir halten Sie auf dem Lauf der neuesten Aktivitäten und helfen dabei eifrig, unsere Vision zu realisieren. Sie tragen zur verstärkten Sensibilisierung der Gesellschaft bei und fördern unseren Verein, um weiter zu wachsen. Dabei helfen Sie uns an vielen Ecken.

Als Einzelperson sind sie mit CHF 70 dabei, Familie im gleichen Haushalt leben mit CHF 120, Firmen und Organisationen mit CHF 200 jährlich. 

Sie entscheiden jedes Jahr neu, ob Sie Ihre Mitgliedschaft erneuern möchten.

Benefits - eine Tüte voll Wunder.

  • Eine feine, hausgemachte Konfitüre oder vielleicht ein T-Shirt? Jedes Mitglied kommt in den Genuss einer Überraschung - als Willkommens-Geschenk!

  • Betroffene profitieren im Atelier der Erinnerung von 10% Ermässigung auf therapeutische Kurse für Menschen mit Demenz im Frühstadium.

  • Betroffene und Angehörige haben die Möglichkeit, einen Win-a-Wish zu gewinnen.

  • Angehörigen bieten wir 10% Ermässigung auf Coachings.

  • Sie sind immer "up to date" mit allen Aktivitäten und Vereinsveranstaltungen.

  • Die Teilnahme an den Angehörigen-Treffs ist für unsere Member kostenlos.

Freiwilligenarbeit

GELD IST NICHT ALLES

Sind Sie Eventleiter, Koch, Programmierer oder in der Agogik tätig? Möchten sie ein Crowdfunding gestalten oder sind Tik und Tok ihre Freunde?

 

Bei uns sind Sie herzlich eingeladen, Ihre Fähigkeit in den Dienst eines Menschen zu stellen. Tönt nach Spass? Interessanterweise gibt es einige Menschen, die das gerne ab und zu tun - ja sogar geniessen.

Win-a-Wish

WIN-A-WISH

Hier gehen kleine Wünsche ganz gross in Erfüllung. Wir verlosen einen wertvollen Tag Auszeit! Neben Teilzeitarbeit, Vollzeitbetreuung und 24/7 Chaos, erlauben Sie einem Angehörigen durchzuatmen. Sei es ein Tag im Europapark, eine Schiffahrt über den Bodensee oder einfach etwas wandern gehen.

Etwa so, wie Geburtstag, Entlastung und Erlebnis in einem Paket.

THERAPIE SPONSOR*IN

Lokal und organisch können sie tatsächlich direkt helfen.

 

Mit einem finanziellen Zustupf sichern Sie Betroffenen sowie Angehörigen einen Therapieplatz bei uns. Diese Internetseite ist zu klein, um den Wirkungsgrad ihrer Unterstützung zu messen. Denn es erlaubt den Betroffenen und gleichwohl Angehörigen, frischen Atem zu gewinnen und ihr Leben mit Demenz wertvoller zu gestalten.

Therapie Sponsor*in

GÖNNER*INNEN

Jede*r verdient es ja zu gönnen. Und gönnt sich, weil ja verdient. Und gönnt ja auch Anderen gerne. Um die Vision und die aktive Arbeit in unserer Gesellschaft zu unterstützen, sind wir um jeden Einzelnen froh, der den Bedarf erkennt. Sie unterstützen dabei Familien, Angehörige und Betroffene in ihren herausfordernden Lebenssituationen.

 

Sie haben schon gespürt, in welche Richtung wir gehen?

Wie bei vielem im Leben: Alleine geht es nicht. Auch wir möchten Hilfe annehmen.

 

Ihre.

Gönner*in

Unterstützer, Stiftungen, Privatpersonen

 

Sie realisieren die Tragweite für das HAUS deMEntality?

Um die Vision vollkommen zum Leben zu erwecken, sind wir auf der Suche nach Unterstützung. Sie möchten mit ihrer Firma Ende des Jahres etwas Gutes tun, oder wissen gerade nicht, wohin mit dem Geld? Sind sie eine Stiftung, die an der Zukunft des Zusammenlebens mit Demenz interessiert sind? Unsere Türen sind weit offen, um über eine mögliche Partnerschaft zu reden.

Unterstützer, Stiftungen, Privatpersonen

Jede*r darf

Vom Member bis zum Gönner dürfen Sie bei der Freiwilligenarbeit natürlich jederzeit dabei sein. Jedes Talent ist willkommen. Wir freuen uns über ihre Anmeldung.

charity event - wir feiern

Wer noch nie an unseren Charity-Events war, kann demnächst bei der nächsten Veranstaltung dabei sein. Wenn schon herzlich willkommen - dann sind Sie es auch. Kommen Sie mit Anlauf! Gemeinsam zelebrieren wir kulinarische Fülle mit Lunch, Brunch und Brunch, lebensnahen Geschichten und Tombola. Dazu vermitteln wir Know-How, das die Demenz sensibilisiert, enttabuisiert und in lockerer Stimmung Nähe vermittelt. Durch den Event pflegen wir aktiven Austausch kunterbunt durch die Gesellschaft und Freundschaften entstehen.

 

Und um die Fakten gerade zu halten: der Verein Dementality lebt vollumfänglich auf Basis von finanziellen Beiträgen. Ein Teil davon fliesst an demenzbetroffene Familien.

Charity Event

18 - 22 Uhr, Anzahl Plätze stark begrenzt

Newsletter

Möchten Sie am Puls der Neuigkeiten, speziellen Aktionen und Anlässen sein?

 

Einfach den Button klicken - und unsere Newsletter-Taube flattert digital an ihrem Briefkasten vorbei.

bottom of page